Image1

Über uns

und was uns so einzigartig macht

Wir beraten, planen (CAD- Planung), entwerfen und fertigen nach Ihren Wünschen; auch vor Ort. Wir sorgen auch für einen reibungslosen Ablauf, Ihrer uns in Auftrag gegeben Arbeiten. Unser Betrieb mit 15 Mitarbeitern, davon 2 Meister, 9 Gesellen, 3 Auszubildenden und 2 Bürokräfte wird schon in der dritten Generation geführt.

Die Schwerpunkte liegen:

in dem individuellen Möbelbau
in der Fenster- und Türen Fertigung
im Innenausbau
im Ladenbau- und der Büromöbelfertigung
in der Küchen- und Badmöbel mit Corian®-Fertigung
in der Sicherheitstechnik an Fenster und Türen
im Kundendienst für alle Art von Reparaturen
in der Ausführung von Kleinaufträgen, jeglicher Art (z.B.Stühle leimen)

Hans-Peter
Hans-Peter Kreutz

Begann als ältester Sohn seine Schreiner Karriere im Jahr 1972 in der Maxstraße in Rastatt und steht seit über 40 Jahren seiner Kundschaft mit Rat und Tat zur Seite.
Von der Planung, über den Telefonkontakt, bis zur Ausführung betreut Hans-Peter Kreutz sämtliche Bereiche.

Guenter
Günter Kreutz

Günter trat, drei Jahre später in den elterlichen Betrieb ein und kümmert sich seither neben dem klassischen Schreinerhandwerk um die dreidimensionale Zeichnungen.

Bernhard
Bernhard Kreutz

Sohn von Hans- Peter Kreutz und seit 2008 im Unternehmen tätig.

Felix
Felix Kreutz

Sohn von Günter Kreutz und seit 2009 im Unternehmen tätig.

Service Breakdown

Zum größten Bereich unseres Arbeitsfeldes, dem Ladenbau, zählen über 70 Filialen eines großen Discounters. Hierfür fertigen wir die kompletten Regalsysteme, Wandverkleidungen, sowie Neben- und Personalräume, die von der Küche bis zum Umkleideraum alles beinhalten. Die zweite große Sparte gehört dem Möbelbau. Wir planen, zeichnen, fertigen und montieren sämtliche Möbel in allen Arten, Formen, Größen und Farben. Der dritte Abschnitt gehört der Montage von Türen und Fenstern. Hier bedienen wir nicht nur den privaten Haushalt, sondern auch größere Einrichtungen wie Schulen oder andere Stadteinrichtungen. Der letzte Bereich befasst sich mit Reperaturen jeglicher Art. Wir machen alte Türen und Fenster wieder gangbar, reparieren Ihren Kleiderschrank, restaurieren Ihre alten Schmuckstücke oder leimen gebrochenes. Für all diese Arbeiten steht uns ein großer Maschinenpark zu Verfügung der ein CNC-Bearbeitungszentrum, eine liegende- und stehende Plattensäge, eine Kantenleim-, Fräs-, Hobelmaschine und eine Formatkreissäge beinhaltet.

  • Ladenbau
    40%
  • Möbel
    30%
  • Türen&Fenster
    20%
  • Reparaturen
    10%

Historie

Perfektes Handwerk seit mehr als
65 Jahren

1945 gründete in Rastatt Gustav Krupp seine Schreinerei. Trotz der Nachkriegswirren
behauptete sich das Geschäft in der Georgenvorstadt. 1951 trat Peter Kreutz als Geselle
in die Firma ein, die er im Jahr 1968 übernahm.

Die Räumlichkeiten in der Maxstraße wurden bald zu klein. Die Mitarbeiterzahl
wuchs von zwei (Peter Kreutz und Helmut Krupp)
auf nunmehr sechs, darunter vier Gesellen und zwei Lehrlinge, an.

Im August 1979 wurden die neuen Räumlichkeiten in der Ruhrstraße 5 im Münchfeld bezogen.
Wie sich herausstellte, die richtige Entscheidung. 1985 erfolgte die erste Erweiterung der Halle,
12 Jahre später dann der Neubau der ersten eigenen Ausstellung.

Durch den komfortablen Anbau bietet der Betrieb nun einen besseren Beratungsservice.
Allein dabei blieb es nicht, so wurden die Büroräume erweitert und ein CAD-Arbeitsplatz erschaffen.
Das Erscheinungsbild verleiht dem Unternehmen nun ein markantes, freundliches „Gesicht“.

Mit der Übergabe des Betriebes an die beiden Söhne Hans-Peter und Günter Kreutz, dem Kauf
des Nachbargrundstückes in der Illerstraße, sowie der Anschaffung einer CNC Machine,
folgte ein weiterer großer Schritt in der Geschichte der Schreinerei. Die Mitarbeiterzahl wuchs auf zwölf Köpfe an.

Im Jahr 2003 wurde dann ein weiterer Schritt in Richtung Innovation unternommen,
der Neubau einer Lagerhalle für Ladenbauteile, sowie deren Logistik.

Durch den Eintritt der Söhne wurde 2008 ein weiter Meilenstein in der Firmengeschichte realisiert.
Der Anbau der Werkstatt nach vorn, mit richtungsweisenden Änderungen. Die Anschaffung einer liegenden Plattensäge,
die Erneuerung der Absauganlage, so wie das energetisch modernisieren der  Aussenwände und dem Dach.

Heute wird die Firma immer noch von den beiden Söhnen geleitet und durch die beiden Enkel
Bernhard und Felix Kreutz ist auch die weitere Zukunft des Unternehmens in festen Händen.

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte war 2013 der Bau einer neuen autarken Heizung.

Kontaktformular

Der direkte Draht zur Schreinerei Krupp Kreutz

Telefon
0 72 22 / 3 90 51

E-Mail
info@schreinerei-krupp-kreutz.de


Schreinerei Kreutz
Ruhrstraße 5
76437 Rastatt


Kontaktpersonen
Hans-Peter und Günter Kreutz
Google Map

Schreiben Sie uns ein paar Zeilen

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Betreff

Ihre Nachricht